Charakterfotos trifft Wildes Holz

Ich bin eine leidenschaftliche Lokalpatriotin. Die Elbe und der Hamburger Hafen sind mein Turangawaewae - das ist Maori und bezeichnet einen Ort, dem man sich zugehörig fühlt. Seit einigen Jahren hat mich außerdem die Treibholz-Leidenschaft gepackt. Und weil Treibholz aus der Elbe und der Hamburger Hafen nunmal zusammengehören, haben meine Fotografien vom Hafen ihre Heimat in von mir handgefertigten, individuellen Treibholzrahmen gefunden. Jedes Bild ein Unikat.

Erwerben kann man die Bilder ausschließlich über mich persönlich. Schreibt mir einfach und fragt, was ich gerade vorrätig habe, oder lasst uns besprechen, was an Eure Wand passen könnte. Ein paarmal im Jahr könnt ihr mich und meine Bilder auch auf ausgewählten Kunst- und Designmärkten antreffen, das nächste Mal am 7. und 8. Dezember 2019 auf dem FESTLAND / Advent, der Spezialausgabe des neuen Designmarktes in der Rindermarkthalle auf St. Pauli.